Datenschutzerklärung

Die Pfadfinder Gruppe Zirl, im folgenden kurz PGZ genannt, nimmt den Schutz der persönlichen Daten ihrer Nutzer sehr ernst und hält sich strikt an die Regeln des aktuell geltenden Datenschutzrechts. Ebenso werden die erhobenen Daten durch technische und organisatorische Maßnahmen in unserer IT-Sicherheitspolitik nach besten Möglichkeiten geschützt. Wir sehen es als unsere Verpflichtung an, Ihnen eine Form der Internetnutzung anzubieten, die den Schutz Ihrer Privatsphäre respektiert und Ihr Recht auf informationelle Selbstbestimmung schützt. Wir erheben grundsätzlich für eine personenbezogene Verarbeitung und Nutzung nur dann Daten, wenn Sie sich freiwillig für die Eingabe der Daten entscheiden und/oder ausdrücklich Ihr Einverständnis erklären. In solchen Fällen akzeptieren Sie hierdurch die in dieser Datenschutzerklärung oder gegebenenfalls in den spezifischen Anmeldungen zu einen unserer Services (z.B. Anmeldungen zu Veranstaltungen) getroffenen Benutzungsbestimmungen. Wenn Sie uns von sich aus personenbezogene Daten zur Verfügung stellen, werden wir diese Daten nicht über den (datenschutz-)rechtlich zulässigen oder von Ihnen durch eine Einwilligungserklärung vorgegebenen Rahmen einwilligen, hinaus verarbeiten. Darüber hinaus geben wir Ihre Daten nur dann weiter, wenn Ihre Einwilligung dazu vorliegt oder wir gesetzlich, durch behördliche oder gerichtliche Anordnungen verpflichtet sind.

Diese Erklärung soll Ihnen einen Überblick darüber geben, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

Sicherheit

Die PGZ werden Ihre Daten sicher aufbewahren und technische und organisatorische Maßnahmen ergreifen, um Ihre Daten vor Verlust, Missbrauch oder Änderungen zu schützen. Vertragspartner der PGZ, die Zugang zu Ihren Daten in Einschränkung der Bestimmungen des geltenden Datenschutzrechts haben, um Ihnen gegenüber im Namen der PGZ Serviceleistungen zu erbringen, werden verpflichtet, diese Informationen geheim zu halten und dürfen diese nicht zweckentfremdet verarbeiten.

Automatisierte Datenverarbeitung auf unserer Internetseite

Wenn sie unsere Internetseite besuchen, werden bestimmte Daten automatisch zum Zweck der Systemadministration, für statistische oder für Sicherungszwecke gespeichert. Es handelt sich dabei um den Namen Ihres Internetserviceproviders, u.U. Ihre IP-Adresse, die Version Ihrer Browser-Software, das Betriebssystem des Rechners mit dem zugegriffen wurde, die Internetseite, von der aus Sie uns besuchen, die Internetseiten, die Sie bei uns besuchen und ggf. Suchwörter, die Sie benutzt haben, um unsere Internetseite zu finden. Diese automatisch erhobenen Daten können unter Umständen Rückschlüsse über einen bestimmten Besucher der Internetseite zulassen. Die Nutzung solcher Daten erfolgt ausschließlich anonym. Weiterführende Informationen finden Sie unter dem Punkt „Google Analytics Rechtshinweis“.

Anmeldepflichtige Dienste - Veranstaltungen  

Wenn Sie die auf der Webseite bereitgestellte Angebote (z.B. Anmeldungen zu Veranstaltungen) nutzen möchten, benötigen wir zur Erbringung dieser Dienste möglicherweise weitere Informationen von Ihnen.         

Hierzu müssten sie uns beispielsweise Ihren Namen, Ihre E-Mailadresse sowie weitere Informationen (Adresse, Telefonnummer usw.), die uns z.B. die Überprüfung gestatten, dass Sie z.B. der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind bzw. deren Inhaber mit dem Empfang der betreffenden Dienste einverstanden ist, übermitteln, um die von Ihnen gewünschten Dienste entsprechend zu erbringen.      

Bei den genannten Daten handelt es sich um sogenannte personenbezogene Daten, also um Daten, die zusammengefasst formuliert die Feststellung Ihrer Identität ermöglichen können bzw. Sie eindeutig als eine bestimmte Person identifizieren. Grundsätzlich ist Ihnen die Nutzung unseres zugangsfreien Internetangebots als solchem selbstverständlich auch möglich, ohne, dass Sie Ihre Identität ganz oder teilweise offen legen müssen.

Weiterhin können Sie uns im Rahmen der Nutzung von Services möglicherweise weitere - über die für die Erbringung der Dienste hinausgehende Daten (etwa: Branche, Berufsgruppe, Berufsposition, Geburtsdatum usw.) - auf freiwilliger Basis - etwa in entsprechenden Formularfeldern - mitteilen. Diese Daten werden von uns zur bedarfsgerechten Ausgestaltung zur Werbung, zur Kundenpflege oder zu einem im Anmeldformular spezifisch und explizit genannten Zweck genutzt.

Cookies  

Unsere Internetseite verwendet an mehreren Stellen sogenannte Cookies. Diese dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung und/oder ggf. durch Add-Ons Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall ggf. nicht sämtliche Funktionen dieser Internetsite voll umfänglich nutzen können. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Personenbezogene Daten werden im Zusammenhang mit Cookies durch uns nicht gespeichert.

Google Analytics Rechtshinweis

Diese Internetseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet auch hier „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Internetseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Internetseite (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die Nutzung solcher Daten erfolgt ausschließlich anonym.  Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Internetseite auszuwerten, um Reports über die Aktivitäten der Internetseiten für die Betreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Nutzung der Internetseite und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Internetseite vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Internetseite erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Externe Inhalte

Unsere Internetseite enthält Links auf andere Internetseiten. Die PGZ ist dabei weder verantwortlich für diese externen Inhalte noch für deren Datenschutzvorkehrungen. Unsere Internetseite enthält Links auf andere Internetseiten.

Widerspruch gegen die Datenverarbeitung

Ihre uns erteilte Einwilligung (bspw. durch Anmeldung zu Veranstaltungen) zur Speicherung Ihrer persönlichen Daten und deren Nutzung zur Erbringung der jeweiligen Dienste, können Sie uns gegenüber jederzeit widerrufen.     

Bitte beachten Sie, dass wir auch nach Ihrem Widerspruch gegen die Datenverarbeitung Ihre Daten, soweit der Verarbeitungszweck durch rechtliche Anforderungen gerechtfertigt ist, im durch den vorgegebenen rechtlichen erforderlichen Umfang weiter verarbeiten dürfen.

Ferner hat der Widerspruch gegen eine weitere Datenverwendung zur Folge, dass Sie ggf. die bezogenen Services nicht mehr beziehen können und die Erbringung des jeweiligen Dienstes unsererseits umgehend für Sie eingestellt werden kann. Ihre personenbezogenen Daten werden in diesem Zusammenhang umgehend gelöscht und in unserem Bestand nicht weiter vorgehalten.

Auskunftsrecht

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über Art und Umfang der bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und deren Empfänger sowie den Zweck der Speicherung.

Weitere Informationen

Im Falle, dass Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte oder, wenn Sie zu einem Punkt weitergehende Informationen wünschen, wenden Sie sich postalisch unter: Pfadfinder Gruppe Zirl, Franz-Plattnerstr. 31 , 6170 Zirl, mit dem Betreff: „Anfrage: Datenschutz“ an uns. Auf Wunsch beantworten wir Ihre Anfragen bzw. Auskunftsersuchen natürlich gerne und zu Ihrer Sicherheit auch schriftlich und postalisch.


Heimstundenzeiten

WiWö: Fr. 17:00 - 18:30

GuSp: Fr. 18:45 - 20:15

CaEx:  Fr. 19:30 - 21:00

RaRo:  Fr. 19:00

Unterstützter

Martkgemeinde_Zirl.jpg